Jürg Kienberger

Beschrieb


Ringelnatz - ein liederlicher Abend in Kostüm und Maske

Mit Wolfram Berger (AT) und Jürg Kienberger (CH)

Wolfram Berger und Jürg Kienberger begeben sich auf eine Reise durch die aberwitzige, absurde und doch einfache, schlichte, ergreifend komische und berührende Poesie von Joachim Ringelnatz, und sie versprechen: „Es wird voll, es wird toll... Wer draussen bleibt, hat nichts zu lachen.“ (Urs Kienberger)

„Kleinkunst, ganz gross“ schreibt Peter Burri in der BAZ.  (siehe download)